Google+ Followers

esocom

Freelancer - libera laborulo

Montag, 19. April 2010

Sievekingplatz: Klohäuschen weg

Ich glaube, es war zur IGA 1973, dass das Klohäuschen über dem Wallanlagen-U-Bahnausgang gebaut wurde. Nun wurde es in der letzten Woche abgerissen. Mal sehen, was nun kommt.
Nach meinem Eindruck hat Hamburg weniger öffentliche Bedürfnisanstalten als andere deutsche Großstädte. Es gibt immer mehr Touristen in Hamburg - da müssten doch eher mehr Klos bewirschaftet werden statt abgebaut.

Keine Kommentare: